Institut für Kreativitätspsychologie

Site name

Prinzip 5 der Neurographik

Prinzip 5 der Neurographik

Harmonie führt zu Zufriedenheit
Zehn Prinzipien der Neurographik

Harmonie ist ein Lebensmittel

Es ist ein Grundbedürfnis von Menschen, im Einklang mit sich und der Umwelt zu leben. Immer dann, wenn uns das gelingt, fühlen wir uns gut.

Sind wir zufrieden. Es geht dabei nicht um die Befriedigung von kurzfristigen, aktuellen Bedürfnissen, sondern um etwas Existenzielles.

Doch wie stelle ich diesen Einklang her? Manchmal scheint unser Leben das schiere Gegenteil von Harmonie zu sein. Insbesondere dann, wenn wir im Alltag ständig auf Situationen und Ereignisse stoßen, die uns stressen und aus dem reißen, was wir eigentlich gerne gerade tun.

Um so wichtiger ist es, ein Werkzeug in die Hand zu bekommen, mit dessen Hilfe ich den Zustand der Harmonie in mir relativ schnell und leicht erzeugen kann. Die Neurographik ist ein besonders Schönes davon. Einfach und alltagstauglich.

Das 5. Prinzip: Harmonie führt zu Zufriedenheit

Das 5. Prinzip zeigt Euch Jörg Lehmann, Neurographik Master-Trainer beim Institut für Kreativitätspsychologie