Institut für Kreativitätspsychologie

Site name

Aljona Stark

Aljona Startk Neurographik

Ich bin Neurographik Trainerin i. A.

Mein Vortragsthema:
Der innere Konflik 

Warum haben wir oft gegensätzliche Wünsche? Weil wir zwei Gehirnhälften haben, die linke Hälfte denkt logisch, abstrakt und analytisch, die rechte bildhaft, gefühlsbetont und schöpferisch. z. B. "Ich möchte mehr arbeiten, um mehr Geld zu verdienen" und "Ich möchte mit meinen Kindern mehr Zeit zu verbringen". So gelangt unser Unterbewusstsein automatisch in eine Zwickmühle es entsteht ein innerer Konflikt. Denn wir können nicht zu zwei Zielen gleichzeitig laufen, wenn diese an entgegen gesetzten Orte liegen.

 

Ziele dieses Modells:

  • - die gegensätzlichen Wünsche bewusster wahrzunehmen
  • - unsere Gehirnhälften zu synchronisieren, ein Mittelweg zu finden
  • - Prioritäten setzen
  • - Anspannung abzubauen
  • - mein Leben nach meinen Werten anzupassen

 

Über mich:
Ich bin eine Künstlerin und eine Lebenskünstlerin. Mein Weg zu mir selbst war steinig und lang, ich habe mehrere Lebenskrisen hinter mir und das macht mich aus. Ich habe durch Schicksalsschläge viele neue Eigenschafen erlangt und heute fällt es mir einfacher in Schwierigkeiten positive Seiten zu sehen und damit umzugehen. Ich habe die Berufsfachschule für bildende Kunst besucht und damit meinen Abschluss als Kunstmalerin erreicht, habe über 10 Jahre Kunstkurse gegeben und Bilder nach Auftrag gemalt. Momentan studiere ich Soziale Arbeit und absolviere eine Ausbildung als Trainerin für Neurographik. Ich habe drei wunderbare Kinder, die mir Kraft geben weiterzugehen, stark zu sein, sich zu freuen und dankbar zu sein.