Institut für Kreativitätspsychologie

Site name

Neurographik Adventskalender – Fenster Nr. 5

Adventskalender der Neurographik

Anfang 2017 habe ich über Jörg Lehmann die Neurographik kennengelernt und habe dann auch direkt den ersten deutschsprachigen Spezialisten-Kurs mitgemacht. Ich war sofort von dieser Methode begeistert. Hier kann ich meine Kreativität ausleben und gleichzeitig so viel voranbringen, Gestalter des eigenen Lebens sein. Diese Methode wollte ich unbedingt verwenden, um damit auch andere Menschen beim Erreichen ihrer Ziele und Träume zu unterstützen und sie auf ihrem Weg zu begleiten. Im August 2017 war es dann soweit und ich hielt das Zertifikat zur Neurographik Spezialistin in den Händen. Seitdem ist mein Motto:

"Draw your dreams, to become true..."

Tanja Hill Neurographik 

Zum einen ist es wunderbar sich mit seinen eigenen Träumen und Zielen zu beschäftigen – was will ich wirklich in meinem Leben, wie soll es aussehen – und zum anderen erkennen wir so auch die Dinge, die uns begrenzen und zurückhalten und können sie verändern und auflösen.

Während der letzten Rauhnächte, und somit zu Beginn des Trainer-Kurses, ist dieses Bild auf Leinwand entstanden. 12 einzelne Zeichnungen – eine für jede Rauhnacht – verbunden zu einem Visionsbild.

Die Energie der Rauhnächte begleitet mich schon seit vielen Jahren, doch die letzten Rauhnächte habe ich sehr intensiv genießen können und bin tief mit Räuchern und Neurographik eingetaucht.

Dieses Bild hat mich nun das ganze Jahr begleitet, gut sichtbar platziert, damit der Blick immer wieder darauf fällt. Jeden Monat war ich wieder fasziniert was sich alles zeigt, Wirklichkeit wird und wie passend jeder Rauhnachtstag zum jeweiligen Monat ist.

Die Trainerausbildung hat mich nun das ganze Jahr begleitet. Dadurch konnte ich meine Kenntnisse vertiefen, Neues dazulernen und habe noch mehr Vertrauen in meine Intuition bekommen. Es ist so wertvoll Gestalter der eigenen Zukunft zu sein und es auf diese wundervolle kreative Art sichtbar zu machen. Zum einen für mich selbst, aber auch andere dabei zu begleiten.

Einige Algorithmen werde ich noch vertiefen und habe bereits neue Ideen, die ich damit umsetzen möchte.

Auch dieses Jahr gibt es bei mir wieder ein Rauhnachtsbild und worauf ich mich besonders freue, dass ich eine kleine exklusive Gruppe begleiten darf und wir am Ende der Rauhnächte an zwei Tagen in meinem Atelier am Bodensee die Visionsbilder gestalten werden.

 

Aktuell ist noch ein Platz frei und kann über meine Webseite gebucht werden. 

https://www.tanja-hill.de/kurse-buchen

Hier findest Du auch weitere Infos zu meinem Angebot oder Du sprichst mich einfach direkt an!

Ich wünsche Dir einen schönen Advent und eine magische Zeit in den Rauhnächten für ein wundervolles Jahr 2020!

Farbenfrohe Grüße
Tanja Hill